Biographie

Nena

Ergänzen Sie die Lücken und dann überprüfen Sie die Antworte

   absolviert      am      Außerdem      beliebt      Dass      der      der      deren      deswegen      die      englischen      erhofften      für      fehlen      gehören      gesungen      ihr      im      Ländern      Problemen      um      veröffentlichen      verwendet      werden      werden      Zeitpunkt      zur   

Gabriele Susanne Kerner kommt 24. März 1960 in Hagen Welt. Der Name "Nena" wird zwar später als Bandname , ist jedoch untrennbar mit Nena Kerner verbunden. Nachdem sie zuerst eine Goldschmiede-Lehre , trifft sie 1979 auf den Gitarristen Rainer Kitzmann, zu der Zeit in der Band The Stripes die Saiten zupft. Nena landet schließlich in der Band und übernimmt die Gesangrolle. Die Stripes erhalten einen Plattenvertrag und ein Album, das aber, trotz einiger TV-Auftritte, wenig erfolgreich ist und trennen sie sich. Nena und Freund, der Stripes-Schlagzeuger Rolf Brendel, bekommen von CBS das Angebot ein Album zu produzieren. Zusammen mit Carlo Karges (Gitarre), Uwe Fahrenkrog-Petersen (Keyboard) und Jürgen Dehmel (Bass) nimmt man 1982 die Single "Nur Geträumt" auf. Erst ein "Musikladen"-Fernsehauftritt August '82 bringt den Erfolg: am darauffolgenden Tag 40.000 Singles abgesetzt! Das nachgeschobene Album verkauft sich ebenfalls wie warme Semmeln und auch international kann man die Hitparaden stürmen. Außerdem ist Nena im NDW-Film "Gib' Gas Ich Will Spaß" an der Seite von Markus und Karl Dall zu sehen. 1983 gibt Nena dann richtig Gas: die zweite Single "99 Luftballons" nistet sich sofort hier auf dem ersten Hitparadenplatz ein und chartet auch in unzähligen weiteren (europäischen!) . Als nächstes erscheint der Song "Leuchtturm". Während in Deutschland Nenas drittes Album "Fragezeichen" erscheint, berichten die Vereinigten Staaten aufgeregt von Single-Verkäufen um die 600.000 Stück und auch Mexiko, Japan, Israel und Australien zu den neuen Fanländern der "99 Red Ballons". Derartig unglaubliches Interesse muss gestillt , folgerichtig erscheint das Album Nena als "International Album" mit und deutschen Texten. Die '84er Tour wird umrahmt von den Single-Auskopplungen "Rette Mich", "Lass Mich Dein Pirat Sein" und dem großen Hit "Irgendwie, Irgendwo, Irgendwann". Aber jene Erfolge sind meist nur schwer zu wiederholen oder gar zu übertreffen. 1985 erscheint "Feuer und Flamme" (auch auf englisch: "It's All In The Game"). Zwar tourt die Band erfolgreich durch Japan und die gleichnamige Single schafft hier noch die Top 10, doch die bekannte Nena-Hysterie hat sich gelegt. 1986 kommt das letzte Nena-Bandalbum in Läden: "Eisbrecher" und dann: Trennung. Ironischerweise entsteht zu diesem Nenas erster offizieller Fanclub. In der Post-Band Ära hat Nena selbst erheblich mit zu kämpfen. 1989 stirbt ihr behindert zur Welt gekommener Sohn bereits nach kurzer Zeit. Diese sehr persönlichen Erfahrungen verarbeitet sie auf ihrer ersten Solo-Platte "Wunder gescheh'n", ein Neuanfang die Künstlerin Nena. Das Comeback-Album kommt nicht nur bei ihren langjährigen Fans gut an. Kinder ihre Leidenschaft sind, zeigt sich darin, dass Nena mit "Komm lieber Mai" (1990), "Nenas Kinderlieder" (1994), "Unser Apfelhaus" (1995), "Bambus Bären Bande" (1996), "Nenas Weihnachtsreise" (1997) und "Nena Macht Rabatz" (1999) einige Platten für die ganz Kleinen aufnimmt. synchronisiert sie 1999 für den Warner Bros.-Streifen "Tobias Totz Und Sein Löwe" die Löwin Lea und singt den Titelsong "Ich Umarm' Die Ganze Welt". Ihre Stimme kann man ein Jahr später auch im Zeichentrickfilm "Die Abrafaxe - Unter Schwarzer Flagge" - gesprochen und - zuhören. Einen großen Auftritt als Sängerin absolviert Nena 2001 auf der von Udo Lindenberg initiierten Groß-Veranstaltung "Rock Gegen Rechts" in Berlin, auf der u.a. auch die Söhne Mannheims auftreten. Nach wie vor ist Nena sehr , doch die meisten Fans kommen wohl zu ihren Konzerten, noch einmal die "99 Luftballons" um den "Leuchtturm" fliegen zu sehen, damit sie wissen, dass sie nach dem "Tanz Auf Dem Vulkan" nicht "Nur Geträumt" haben ... Dann ersheint ihr Studioalbum "Chokmah" und die neue Single "Carpe Diem". Aufgrund der Terroranschläge vom 11. September hat der größte amerikanische Radioverband Clear Channel seinen Stationen eine Liste von etwa 150 Songs vorgelegt, Inhalt im Zusammenhang mit Katastrophe missverständlich aufgefasst werden könnte. Neben Sinatra "New York, New York", allen Songs von Rage Against The Machine und "Walk Like An Egyptian" der Bangles wurde auch "99 Luftballons" als bedenklich eingestuft. Trotz dieses hanebüchenen Vergleichs veröffentlicht Nena im Herbst 2002 das Best Of-Album "Nenn feat. Nena - 20 Jahre Das Jubiläumsalbum, das ganz neue Versionen ihrer alten Hits enthält. Am Start sind u.a. Udo Lindenberg, Kim Wilde und TokTok. Natürlich dürfen auch die "99 Luftballons" nicht .